FIA Gran Turismo Championships 2020 starten am Wochenende in Sydney

FIA Gran Turismo Championships 2020 starten am Wochenende in Sydney

Am bevorstehenden Wochenende starten die diesjährigen FIA Certified Gran Turismo Championships in Sidney. Die Höhepunkte der Weltmeisterschaft rund um die Rennsimulation Gran Turismo Sport für PlayStation 4 stellen auch in diesem Jahr die World Tour Events dar, in denen sich live die besten Fahrer der ganzen Welt messen.

Den Auftakt der diesjährigen Saison macht das World Tour Event in Sidney, Australien. Am morgigen Samstag, den 15. Februar, treten die Fahrer-Teams in der Manufacturer Series für verschiedene Autohersteller an. Am Sonntag, den 16. Februar, vertreten die Spieler im Nations-Cup hingegen ihr Heimatland.

Fans, die den Rennen im Livestream beiwohnen möchten, müssen am Wochenende zeitig aufstehen: Beide Rennen finden jeweils von 6 bis 8.30 Uhr MEZ statt. Für Rennbegeisterte, die am Wochenende ausschlafen möchten, werden beide Rennen jeweils ab 20 Uhr noch einmal gestreamt.

Alle Informationen zu den FIA GT Championships, den Teilnehmern und den Rennabläufen gibt es auf der offiziellen Eventseite.

Was sind die Gran Turismo Championships?

Gran Turismo Sport (GT Sport) von Polyphony Digital für PlayStation 4 ist der neueste Ableger der beliebten und realitätsgetreuen Rennsport-Spieleserie Gran Turismo. Das Spiel legt den Fokus auf einen Online-Modus, in dem Spieler aus der ganzen Welt in einer eigenen Weltmeisterschaft als Äquivalent zum realen Motorsport gegeneinander antreten. Jeder Spieler kann sich für diese “Gran Turismo Championships” online qualifizieren, wobei die Rennen von der von der Fédération Internationale de l’Automobile (FIA) reglementiert werden, dem internationalen Dachverband des Automobilsports.

Die FIA GT Championships bestehen aus zwei Renn-Serien: dem “Nations Cup”, bei dem einzelne Fahrer für ihr Land antreten, und der “Manufacturers Series”, bei der die Fahrer jeweils einen Autohersteller vertreten. In beiden Serien sammeln Spieler durch zeitlich festgelegte Online-Rennen Punkte, um im regionalen wie weltweiten Ranking zu steigen. 

Die Highlights der GT Championships sind die sogenannten “World Tour Events”: aufwendige Live-Events an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt, an denen sich die besten Fahrer messen und um den Weltmeistertitel kämpfen. Sydney ist der erste von mehreren Austragungsorten der FIA GT Championships 2020, die in Kürze bekannt gegeben werden.

Weitere Informationen zu Gran Turismo, den FIA-Certified Gran Turismo Championships und den World Tour Events gibt es unter:

 Pressematerial zu Gran Turismo Sport und den FIA GT Championships finden sie auf unserem Presse-Server: https://sie.box.com/v/GranTurismoSport

Story image
Sony Interactive Entertainment
Über ToLL Relations GmbH & Co. KG

ToLL Relations GmbH & Co. KG ist eine Frankfurter Agentur mit dem Schwerpunkt auf digitale PR, Content Creation und die Arbeit mit Influencern. 2016 als Schwester der Kreativagentur LommelLudwig gegründet, betreut ToLL Relations vor allem Kunden aus dem Gaming- und Entertainmentbereich, wie zum Beispiel Sony Interactive Entertainment Deutschland und KONAMI.

ToLL Relations GmbH & Co. KG
Am Hauptbahnhof 12
60329 Frankfurt am Main
Germany